Neue Trendsetter unter den Zahlungsmethoden in Online Casinos

Während es vor nicht allzu langer Zeit nur sehr wenige Zahlungsmethoden gab, die Spielern in Online Casinos zur Verfügung standen, wendet sich das Blatt seit Kurzem. Immer mehr und vor allen Dingen neuere Zahlungsmethoden erobern den Casinomarkt.

Wie du sicherlich weißt, hast du mehrere Möglichkeiten, Geld auf dein Spielerkonto im Online Casino zu transferieren.

Nach und nach steigt die Zahl der Transfermöglichkeiten, zwischen denen du wählen kannst. Das Ziel der Online Casinos ist es, dich als Kunden rundum zufrieden zu stellen und dir genau die Zahlungsmethoden anzubieten, bei denen du ein gutes Gefühl hast. Damals, als Online Casinos neu auf den Markt kamen, gab es nur sehr wenige Zahlungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel das Zahlen per Kreditkarte.

Viele Menschen wollen aber gerade ihre persönlichen Kreditkartendaten für sich behalten und diese sicher wissen. So blieb diesen potentiellen Spielern nur übrig, ganz auf das Spielen im http://www.casinos-ohne-download.com/ zu verzichten. Es bleibt schließlich immer eine Restgefahr, dass die Daten der Kreditkarte in falsche Hände geraten könnten. Später kamen auch E-Wallets hinzu. Die bekannteste darunter ist Neteller.

Hier werden deine Daten nur im Neteller Konto angegeben und geschützt übermittelt. Das Online Casino selbst erhält persönliche Bankdaten also nicht. Wem das noch immer zu heikel ist, der kann natürlich auch per Ukash bezahlen. Die Vouchers funktionieren ähnlich wie eine Prepaidkarte. Daten werden hier nicht gefordert, sondern das Voucher kannst du bar an einer der zahlreichen Verkaufsstellen erwerben.

Sowohl Neteller als auch Ukash haben gewisse Vor- und Nachteile. Kaufst du dir ein Ukash Voucher im Wert von 50 Euro, so musst du diesen Betrag auch komplett in einer Summe auf dein Spielerkonto im Online Casino übertragen und kannst keinen Restbetrag auf dem Voucher lassen. Nutzt du hingegen Neteller, so bleibt es dir überlassen, wie viel deines Guthabens du auf dein Casinokonto überträgst.

Der Trend geht in beide Richtungen gleichermaßen. Während viele Spieler Neteller bevorzugen, nutzen andere lieber die sichere Ukash Methode, um ihr Spielerkonto im Online Casino zu füllen. Ein weiterer Vorteil von Ukash ist, dass du Vouchers sogar mit einer Kreditkarte oder eben mit einer ganz normalen EC- Karte deiner Bank kaufen kannst, wenn du dies möchtest.

Ukash und Neteller sind die aktuellen Trendsetter, wenn es um das Bezahlen im Online Casino geht. Die Vorteile beider Varianten liegen klar auf der Hand. Vorbei die Zeiten, zu denen du noch sämtlich Bankdaten oder Kreditkartendaten preisgeben musstest. Mittlerweile stehen dir die neuen Zahlungsmethoden, ebenso wie viele weitere, in nahezu allen Online Casinos zur Verfügung.

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.

Subscribe to RSS Feed Follow me on Twitter!