Meisterdetektiv nimmt im Casino seine Ermittlungen auf

Travemünder aufgepasst! Am 16. Mai besucht Hercule Poirot, der bekannte belgische Meisterdetektiv, das Theater Travemünde. An diesem Tag findet die Premiere des Theaterstücks „Kurmorde – ein mörderischer Royal Flush“ statt.

Alles in Allem darfst du dich auf vier Produktionen freuen, die in einer Reihe von 27 Vorstellungen laufen werden. Wir wollen dir nun vorstellen, worum es in diesem spannenden Stück geht.

Mario Gremlich alias Hercule Poirot ist der Meisterdetektiv, der herausfinden muss, wer für den Mord im vornehmen Seebad verantwortlich ist. Eigentlich genießt der Ermittler gerade seinen wohlverdienten Urlaub, doch er wird zu einem mysteriösen Mordfall gerufen, den er zunächst nicht lösen kann.

Bisher hat er keine Spur, die ihn zum Mörder oder wenigstens zum Mordmotiv führen könnte. Einige Verdächtige spielen eine Rolle, die es nach und nach auszuschließen gilt. Keine einfache Aufgabe für den Meisterdetektiv. Natürlich lässt dieser sich nicht beeindrucken und arbeitet unermüdlich an dem Fall, bis er diesen letzten Endes und souverän wie eh und je löst.

Du als Zuschauer spielst bei diesem Theaterstück übrigens auch eine entscheidende Rolle, denn das Publikum wird Meisterdetektiv Poirot wie üblich bei seinen Ermittlungen unterstützen. Das Spektakel, welches dir absolute Spannung und Nervenkitzel verspricht, solltest du dir nicht entgehen lassen.

Und das ist nur der erste Fall, den es zu lösen gilt – ein Kurmord, bei dessen Aufklärung du als Gast mitwirken darfst. Eine prickelnde Atmosphäre erwartet dich in Travemünde und du kannst live dabei sein. Das Ereignis findet übrigens mitten im Spielsaal des Travemünder Casinos statt.

Musikalisch wirst du natürlich auch nichts vermissen, denn Stefan Eitemüller sorgt für die passenden Klänge mit seinem Akkordeon und versetzt dich in eine gespannte Stimmung. Das ist übrigens das erste Mal, dass Lübeck und Travemünde Marketing ein solches Spektakel auf die Beine stellt. Gemeinsam mit dem Casino der Stadt Travemünde und der Norden Theaterproduktion wird diese Matinee zu einem Erlebnis, welches du dir nicht entgehen lassen solltest.

Etwa 70 Minuten wird die Suche nach dem Mörder dauern, die am 16. Mai, am 11. Juni und am 11. Juli dieses Jahres stattfindet. Sei also pünktlich um 11 Uhr im Casino Travemünde, um gemeinsam mit dem Meisterdetektiv nach dem Kurmörder zu suchen. Der Eintritt kostet übrigens 14,50 und du bekommst ein Getränk gratis.

Wir wünschen dir erfolgreiche Ermittlungen und einen aufregenden Tag in Travemünde. Wenn du magst, kannst du schon jetzt Karten vorbestellen. Dies kannst du im Welcome Center Lübeck oder aber im Touristbüro der Stadt Travemünde tun.

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.

Subscribe to RSS Feed Follow me on Twitter!