IGaming Show in Prag – erfolgreiches Event

Nur wenige Tage sind vergangen, bis ein Showroom eröffnet wurde. Ein Showroom, der ausschließlich Glückspiele aus dem Internet zeigt. Diesen konnte man sich vom 25. bis zum 28. Mai 2010 in Prag ansehen. Der Event wurde von der Igaming Group ins Leben gerufen, die sich bisher in Zeitschriften mit interaktiven Online Spielen präsentierte. Insgesamt wurden zu 2.500 Gäste erwartet.

Auch wir haben uns dieses spannende Ereignis nicht entgehen lassen und sind absolut begeistert von der Vielzahl der neuesten Spiele. Zahlreiche neue und altbekannte Veranstalter und Anbieter von Glücksspielen präsentierten hier ihre Erfindungen. Der Showroom diente jedoch nicht zum reinen Vergnügen.

Es wurde vor allen Dingen darauf hingearbeitet, dass sich Unternehmen als Kooperationspartner finden und einigen konnten, um noch bessere Spiele auf den Markt zu bringen.

Vielliecht hast auch du dich schon gefragt, warum gerade Prag als Ort für diesen Showroom ausgewählt wurde. Die Entscheidung wurde nicht zuletzt wegen der optimalen geografischen Lage gefällt, in der sich Prag nun einmal befindet.

Von überall aus der Welt konnten Glücksspielfans ohne große Umstände einreisen. Sogar Prominente konnten in dem Showroom bestaunt werden, denn David Coulthard und Co. gaben sich zu diesem einzigartigen Event die Ehre und haben sich sogar selbst als Spielmacher betätigt.

Chris Collins, ein Kollege Coulthards, arbeitet bereits seit einigen Jahren gemeinsam mit vielen weiteren Spielmachern an Glücksspielen wie „Second Life“. Vermutlich hast auch du dieses Spiel schon ausprobiert, das mehrere tausend Spieler in seinen Bann zieht.

Igaming gehört zu den größten Vertretern in der Glücksspielbranche. Der Showroom, der seine Pforten für drei Tage geöffnet hatte, wurde einem allerhand geboten – darunter zahlreiche Ausstellungshallen, drei Konferenzräume und vieles mehr.

Ziel war es, wie bereits erwähnt, Konkurrenten zu Partnern zu machen, sich Ideen für neue Konzepte einzuholen und etwas für die Zukunft zu tun. Der Showroom in Prag ist nicht etwa eine Anlaufstelle für Spielfans, sondern ein Treffpunkt für Fachleute aus dem Gamingbereich.

Wer sich mehr Informationen über die IgamingSupershow einholen möchte, kann dies natürlich unter www.igamingsupershow.com tun. Wir selbst würden immer wieder eine solche Ausstellung besuchen, um uns einen Einblick zu verschaffen in die Kunst der Spielmacher.

Vielleicht wird auch in den kommenden Jahren ein solcher Showroom geschaffen, der Fachleute der Gamingbranche zusammenführt und uns Glücksspielern neue Möglichkeiten schafft.

Fakt ist, dass der Event ein sehr gelungenes war, welches kaum noch zu übertreffen ist. Alles Infos und Bilder zum Showroom gibt es unter der bereits genannten Seite.

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.

Subscribe to RSS Feed Follow me on Twitter!