Glücksspielbranche in Macao erfreut sich an Rekordeinnahmen

Laut Nachrichtenagentur Lusa geht es der Glückspielbranche, insbesondere den Casinos in Macao, sehr gut. Ein neuer Rekord konnte im vergangenen Monat verzeichnet werden, denn es wurde ein gigantischer Umsatz von umgerechnet 1,76 Milliarden US Dollar erzielt.

Das macht einen sagenhaften Anstieg von 70 Prozent. Unglaublich, aber wahr. Allein von Januar bis April wurden insgesamt 6,88 Milliarden Dollar Umsatz erreicht. Wir wollen dir zunächst jedoch erklären, wo Macao überhaupt liegt, damit du weißt, wo du die besten und lukrativsten Chancen auf enorme Gewinne hast.

Du wirst dich sicherlich fragen, was Portugal mit China zu tun hat. Macao liegt nämlich in der Näher der chinesischen Hauptstadt Hongkong und war einst eine portugiesische Kolonie. Man nennt Macao nicht ohne Grund das Las Vegas des Ostens, denn diese Gegend ist nicht nur für einen extremen Tourismus bekannt, sondern vor allen Dingen auch für eine gigantische Glücksspielbranche.

Während du in Macao ganz legal das Glücksspiel ausüben kannst, ist dies im chinesischen Hongkong streng verboten. Gerade das macht wohl den Reiz dieser Gegend aus. Sogar Las Vegas bewirbt sich immer wieder um Lizenzen für den Bau neuer Casinos in Macao, denn nirgendwo sonst auf der Welt ist Glücksspiel so lukrativ für die Casinos, aber auch für dich als Spieler. Die neuen Rekordeinnahmen liefern dir den Beweis dafür.

33% des Gesamtumsatzes kam dem Marktführer der Glücksspielbranche, SJM, zugute. Dieses Unternehmen gehört zum bekannten Stanley Ho, der Glücksspiellegende überhaupt. Doch es gibt auch einen zweiten Platz, den wir dir nicht vorenthalten wollen. Sands China hat immerhin 21% des Umsatzes erwirtschaften können.

Sands China ist übrigens, wie du vielleicht noch nicht weißt, eine Tochtergesellschaft von Las Vegas Sands, ebenfalls eine Größe in der weltweiten Glücksspielbranche. Um die Top 3 komplett zu machen, stellen wir die auch den Unternehmer mit immerhin 14% des Umsatzes vor, Wynn Macao. Dieses Unternehmen gehört zur US- Casinokette Wynn Resorts, von denen du mit Sicherheit auch schon gehört hast.

Macao verfügte Ende April sagenhafte 33 Spielbanken. Alles in Allem kommen diese auf sagenhafte 4811 Spieltische und extreme 14503 Spielautomaten. Da hast du eine riesige Auswahl und wirst deinen Urlaub freiwillig verlängern – nicht nur wegen der gigantischen Spielvielfalt, sondern auch wegen des wahnsinnig schönen Ambientes der Gegend, welches du garantiert genießen wirst.

Ein Urlaub in Macao lohnt sich für die als Casinofan in jedem Fall.

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.

Subscribe to RSS Feed Follow me on Twitter!